FANDOM


Lektion 1 Bearbeiten

Erst mal: Wenn du einen Artikel erstellen willst, gib in der Suchleiste den Begriff ein. Wenn dieser nicht existiert, kommt ein langer Text, in dem unter anderem folgender Teil vorkommt:

Wenn Sie sich mit dem Thema auskennen, können Sie selbst den Artikel „XY-Musterartikel“ verfassen.

Klick auf den roten Link (mehr zu Links später), dann kannst du schon den Artikel erstellen. Du schreibst nun drauflos. Füg oben keine Überschrift mit dem Artikelnamen ein, die wird von selbst gemacht.

Du kannst in diesem Artikel auch Links zu anderen Artikeln einfügen. Das geht so: [[Beispiel]] und ergibt: Beispiel. Natürlich sollte man die Artikel sinnvoll verlinken, d.h. ein Link auf Skateboard ist besser als einer auf Hydrokatalysator. Links auf noch nicht existente Artikel sind rot, Links auf bereits existente Artikel sind blau. Wenn man [[Beispiel|Hier klicken]] schreibt, ergibt es: Hier klicken. Im Linktext steht zwar "Hier klicken", trotzdem leitet der Link noch immer zu Beispiel weiter.

Links auf andere Internetseiten fügt man so ein: [http://www.beispiel.de Beispiel] Ganz wichtig ist dabei das http://!!! Statt "Beispiel" gibt man rechts natürlich den Namen der Adresse ein.

Text kann man außerdem fett machen, das geht so: '''Fetter Text''' und ergibt: Fetter Text. (Statt "Fetter Text" natürlich den jeweiligen Text einfügen.) Fett geschrieben werden sollte vor allem der Titel des Artikels, und zwar nur ganz am Anfang. Wenn im Artikel XY hundertmal das Wort XY vorkommt, dann bitte nicht hundertmal fett drucken, sondern nur einmal.
Das Gleiche geht mit zwei Apostrophen statt drei für kursiven Text. ''Kursiver Text'' ergibt: Kursiver Text. Das ist z.B. bei Zitaten wichtig.
Den Text kann man außerdem unterstreichen: <u>Text</u> ergibt: Text. Ganz ähnlich geht das auch mit durchgestrichenem Text: <s>Text</s> ergibt: Text.

Lektion 2 Bearbeiten

Nun sollte man den Artikel vielleicht ein bisschen bunter machen. Bilder kann man hier hochladen. Bitte keine pornographischen oder urheberrechtlich bedenklichen Bilder hochladen!

Dann kann man die Bilder so einbauen: [[Bild:Beispiel.jpg]] Den Namen des Bildes muss man dabei genau angeben. Wichtig ist auch, ob das Bild .jpg oder .png ist, oder vielleicht .gif. (Bitmaps bitte nicht hochladen!)
Danach kann man einen Rahmen um das Bild machen.
[[Bild:Beispiel.jpg|framed|right]] versetzt das nun eingerahmte Bild nach rechts, [[Bild:Beispiel.jpg|framed|left]] versetzt es nach links (nur das "right" wurde in "left" geändert), und [[Bild:Beispiel.jpg|framed|center]] versetzt es in die Mitte.
Außerdem kann man eine kurze Bildbeschreibung einfügen: [[Bild:Beispiel.jpg|framed|right|Bildbeschreibung]] fügt am Ende eine Bildbeschreibung ein. (Das Gleiche geht natürlich auch wieder mit "center" oder "left" statt "right".)

Als Beispiel verwenden wir mal das berühmte Loco-Auge, eine Art Wahrzeichen der Locopedia. [[Bild:fertiges_Board.jpg|framed|right|Ein Skateboard]] sieht dann so aus:
Fertiges Board

Ein Skateboard


Genauso kann man Mediendateien hochladen. Diese bindet man ein mit: [[Media:Beispiel.ogg]] (MP3-Dateien sind ebenfalls möglich).


Lektion 3 Bearbeiten

Wie gestaltet man den Artikel übersichtlicher? Zunächst mal unterteilt man ihn mit Absätzen und Überschriften.
Eine normal große Überschrift entsteht so: ==Überschrift==
Wenn man zu dieser eine "Unter-Überschrift" (Zwischenüberschrift) machen will, geht das so: ===Zwischenüberschrift=== Der einzige Unterschied ist also, dass statt zwei = gleich drei eingefügt werden. Zu der kleineren Überschrift kann man eine noch kleinere Unterüberschrift machen. Wie? Natürlich mit vier = !

Zeilenumbrüche kann man nicht einfach mit der Entertaste einfügen, dafür muss man <br> eingeben.
Eine Leerzeile erreicht man ganz normal, mit doppeltem Drücken auf die Enter-Taste.

Weiters kann man Aufzählungszeichen einfügen. Dafür einfach immer die *-Taste drücken. Man muss kein <br> eingeben. Z.B.:

*Nummer 1 *Nummer 2 *Nummer 3

Das sieht dann z.B. so aus:

  • Nummer 1
  • Nummer 2
  • Nummer 3

Eine Nummerierung erreicht man mit der #-Taste statt der *-Taste.
Sieht dann so aus:

  1. Nummer 1
  2. Nummer 2
  3. Nummer 3

Außerdem kann man horizontale Linien einfügen, und zwar mit: ----
Wofür das gut ist, ist unklar, aber es gibt die Funktion....!

Wenn man mit dem Artikel fertig ist, sollte man ihn noch kategorisieren. Für die Einordnung in die Kategorie:Müll schreibt man unten im Artikel z.B.: [[Kategorie:Müll]]. So kann man Artikel leichter finden. Optimal sind 3 bis 7 Kategorien pro Artikel.

Personen werden übrigens anders kategorisiert. Das funktioniert ganz ähnlich wie bei den Links mit anderem Text. Wenn man [[Kategorie:Mann|Bush, George W.]] schreibt, dann findet man den Artikel über George W. Bush zwar in der Kategorie:Mann, aber unter dem Buchstaben B wie Bush statt G wie George.

Lektion 4 Bearbeiten

Oben beim Artikel sieht man einige Buttons, darunter "Versionen". Durch Drücken dieses Buttons kann man frühere Versionen des Artikels beobachten oder wiederherstellen.

Außerdem gibt es die Funktion "Diskussion". Die Diskussion zum Artikel Beispiel z.B. heißt Diskussion:Beispiel. In dieser kann man über den Artikel diskutieren.
Auch Benutzer haben eigene Diskussionsseiten. Die Diskussion vom Benutzer:Muster heißt z.B. Benutzer Diskussion:Muster. Wenn ein Benutzer einem anderen etwas schreibt, dann bitte in seiner Diskussion antworten. Alle Beiträge zu einer Diskussion werden mit vier Tilden unterschrieben: ~~~~

Man kann in Artikeln Vorlagen einfügen. Das geht so: {{Vorlage}}
Für die existenten Vorlagen siehe Sub:Vorlagenübersicht.